Unser Team

  • Walliser Team

    Team Sommer 2018

  • Marion Peter

    Rezeptionsleitung

    Die Chefin des Hauses, Marion Peter, ist die Seele des Hauses. Sie ist jederzeit ansprechbar, ob für Ihre Gäste oder Ihre Mitarbeiter. In der Nervenzentrale des Hotels, der Rezeption, fühlt sie sich zu Hause. Organisieren, informieren, beraten, verkaufen, zuhören und dabei immer wieder gute Laune verbreiten, sind nur ein paar ihrer Eigenschaften und Aufgaben.

  • Sabrina

    Rezeption, Zimmer und Service

  • Stefan

    Stefan kocht ab der Sommersaison 2018 und wir hoffen er bleibt uns länger erhalten.

  • Maria

    Chef de Service

    Maria ist unsere "Perle im Service". Seit Winter 2004 ist sie nun bei uns, heute als Serviceleiterin, und ist Teil der Walliser-Familie geworden. Maria ist ebenfalls für die Bar, die Kommunikation und gute Laune mit verantwortlich. Maria hat am 20. November 2015 ihr Herzblatt geheiratet und wir gratulieren ganz herzlich Maria.

  • Walter

    Chef de Rang

    Walter ist im Service für das Frühstück und Abends für den Service im Restaurant zuständig. Ein Österreicher mit Charme, der schon lange in Italien lebt. Seine langjährige Erfahrung in der Hotellerie und Gastronomie sowie sein großes Herz für die Menschen, macht ihn einfach sympathisch. Walter spricht perfekt Italienisch und übersetzt so manches für seine Frau Maria-Rita, die bei uns in der Küche tatkräftig mitarbeitet.

  • Bild folgt

    Dragan

    Hausmeister ab Sommer 2018

    Dragan ist für alle Arbeiten rund um`s Haus, Garten und für die Schwimmbadtechnik verantwortlich.

  • Bild folgt

    Sladana

    Roomservice

    Sladana kommt aus Serbien und ist für die Reinigung, die Sauberkeit in den Zimmern, Appartements, Hotelgängen und auf den Balkonen zuständig. Eine anstrengende Arbeit, deren gute Umsetzung eben fleißge, kräftige und engagierte Mitarbeiter braucht, so wie Sladana.

  • Bild folgt

    Maria

    Küchenperle

    Maria kompletiert unser Küchenteam mit wichtigen Aufgaben. Sie unstertsützt auch im Service und auf der Etage, wenn es notwendig ist. Jeders Unternehmen braucht Mitarbeiter, die flexibel sind und zugleich verlässlich ihre Arbeit tun. Maria ist Vollblut-Italienerin. Ihr Mann, Walter vom Service, unterstützt, wenn ein Übersetzer gefragt ist.